Zuhause >>Toradex Kameras >>5MP MIPI i.MX 8QM Kamerakarte >>5MP MIPI i.MX 8QM Kamerakarte Faq
 

  Häufig gestellte Fragen (FAQ)

 
1. Details zur Kamera
 
  1.1 Welcher Kamerasensor wird in diesem Produkt verwendet?
  1.2 Was ist der Inhalt des mit dem Produkt gelieferten Kits?
  1.3 Was ist die Länge des mit diesem Produkt gelieferten Kabels?
  1.4 Wie hoch ist der Stromverbrauch der Kamera?
  1.5 Muss diese Kamera mit einer externen Stromquelle versorgt werden?
  1.6 Wie hoch ist der Betriebs- und Lagertemperaturbereich des Produkts?
  1.7 Was ist der Formfaktor der Kamera?
  1.8 Welche Gröβe hat die Kameraadapterplatine?
  1.9 Was ist das Gewicht des Kameramoduls?
   
2. Kameraparameter
 
  2.1 Welche Auflösungen werden von der Kamera unterstützt?
  2.2 Verfügt diese Kamera über einen integrierten Bildsignalprozessor (ISP)?
  2.3 Was sind die verschiedenen Kameraparameter, die von dieser Kamera unterstützt werden?
  2.4 Welcher digitale Zoombereich wird von dieser Kamera unterstützt?
  2.5 Unterstützt diese Kamera OpenCV- und ML-Bibliotheken (TensorFlow Lite)?
  2.6 Welches ist das maximale FOV, das mit dem mit der Kamera gelieferten Standardobjektiv abgedeckt wird?
  2.7 Was wird das FOV in den verschiedenen von dieser Kamera unterstützten Auflösungen abgedeckt?
  2.8 Wie hoch ist der CPU-Verbrauch für diese Kamera?
  2.9 Wie hoch ist die Glas-zu-Glas-Latenzzeit für diese Kamera?
   
3. Details zum Softwarepaket
 
  3.1 Was ist der Inhalt des SDK-Pakets, das zusammen mit der Kamera geliefert wird?
  3.2 Wo kann ich den Quellcode des Kameratreibers finden?
  3.3 Unterstützt die Kamera Torizon OS mit Apalis i.MX 8QM?
  3.4 Unterstützt die Kamera Android OS mit Apalis i.MX 8QM?
  3.5 Wie wird die Kamera an das Ixora-Entwicklungskit angeschlossen?
   
4. Anpassungswünsche
 
  4.1 Ist es möglich, RAW-Bayer-Bilder von der Kamera zu erhalten?
  4.2 Wie kann man Unterstützung für benutzerdefinierte Auflösung hinzufügen?
  4.3 Ich brauche ein anderes Objektiv, um mehr FOV abzudecken. Wie mache ich das?
  4.4 Kann ich die Objektivfassung von S-Mount auf C-Mount umstellen?
  4.5 Ist es möglich, die Kamera mit dem Apalis iMX6 anstelle des i.MX8 zu verwenden?
  4.6 Ist es möglich, die Kamera mit dem Apalis/Verdin/Dahlia-Entwicklungskit anstelle der Ixora-Trägerplatte zu verwenden?
  4.7 Kann dieselbe Kamera mit anderen i.MX 8QM-Trägerkarten verwendet werden?
  4.8 Verfügt diese Kamera über Stroboskop-Unterstützung (wie das Kameramodul OV5640 mit Ixora)?
  4.9 Gibt es eine Möglichkeit, diese Kamera mit anderen Sensoren in meiner Trägerkarte zu synchronisieren?
  4.10 Ist es möglich, den Formfaktor der Kamera an meine Anwendung anzupassen?
   
5. Sonstiges
 
  5.1 Kann ich diese Kamera in Bereichen mit schwachen Lichtverhältnissen mit IR-Beleuchtung verwenden?
  5.2 Ist dies eine geeignete Kamera für eine industrielle Anwendung?
  5.3 Ist diese Kamera FCC/CE-zertifiziert?
  5.4 Gibt es Berichte über mechanische und Temperaturtests für die Kamera?
  5.5 Where and how to get support for the basic integration and testing the camera?
  5.6 Wo kann man die Garantiebestimmungen für diese Kamera finden?
  5.7 Wie sieht die Rückführungspolitik für dieses Produkt aus?
   
 
 1. Details zur Kamera
  
1.1 Welcher Kamerasensor wird in diesem Produkt verwendet?
 
Das Kameramodul e-CAM50_CUiMX8 basiert auf dem 1/2,5"-Zoll-Bildsensor AR0521 von ON Semiconductor® mit integriertem Bildsignalprozessor (ISP).
 
1.2 Was ist der Inhalt des mit dem Produkt gelieferten Kits?
 
Die Kamera e-CAM50_CUiMX8 besteht aus einer 5 MP e-CAM55_CUMI0521_MOD MIPI-Kameraplatine mit Objektiv, einer Kameraadapterplatine, einer Ixora-Adapterplatine, einem Mikrokoaxialkabel und einem Flexkabel.
 
1.3 Was ist die Länge des mit diesem Produkt gelieferten Kabels?
 
Die e-CAM50_CUiMX8 wird mit einem 30 cm langen Mikrokoaxialkabel und einem 10 cm langen flexiblen Kabel geliefert.
top icon
1.4 Wie hoch ist der Stromverbrauch der Kamera?
 
Der Stromverbrauch beträgt 0,69W (min) bis 1,1W (max) basierend auf der Streaming-Auflösung und der Bildfrequenz.
 
1.5 Muss diese Kamera mit einer externen Stromquelle versorgt werden?
 
Die Kamera verwendet die erforderliche Stromversorgung aus dem Entwicklungskit selbst. Für die Kamera ist keine externe Stromversorgung erforderlich.
 
1.6 Wie hoch ist der Betriebs- und Lagertemperaturbereich des Produkts?
 
Der Temperaturbereich beträgt -30°C bis 70°C (Umgebungstemperatur).
 
1.7 Was ist der Formfaktor der Kamera?
 
Der Formfaktor des Kameramoduls beträgt 30 mm x 30 mm (B x H).
 
1.8 Welche Gröβe hat die Kameraadapterplatine?
 
Der Formfaktor des Kameraadapters beträgt 30 mm x 30 mm (B x H).
 
1.9 Was ist das Gewicht des Kameramoduls?
 
Das Gewicht des Kameramoduls e-CAM55_CUMI0521_MOD beträgt 6 Gramm ohne Objektiv.
 2. Kameraparameter
  
2.1 Welche Auflösungen werden von der Kamera unterstützt?
 
Die von der Kamera unterstützten Standardauflösungen sind VGA (640 x 480), HD (1280 x 720), 960p (1280 x 960) und FHD (1920 x 1080) sowie 2560 x 1440, 2592 x 1944 (volle Auflösung).
 
2.2 Verfügt diese Kamera über einen integrierten Bildsignalprozessor (ISP)?
 
Die Kamera e-CAM50_CUiMX8 verfügt über einen integrierten ISP, der die gesamte Imaging-Pipeline vom Debayering über die Farbkorrektur bis hin zur Unterstützung verschiedener Standard-Bildqualitätskontrollen abdeckt.
 
2.3 Was sind die verschiedenen Kameraparameter, die von dieser Kamera unterstützt werden?
 
Die von der Kamera unterstützten Standardregler des V4L2 sind Helligkeit, Kontrast, Zoom, Flip (horizontal und vertikal), Weiβabgleich (automatisch und manuell), Belichtung (automatisch und manuell) und Schärfe.
top icon
2.4 Welcher digitale Zoombereich wird von dieser Kamera unterstützt?
 
Die Kamera unterstützt 1X bis 8X digitale Zoomstufen.
 
2.5 Unterstützt diese Kamera OpenCV- und ML-Bibliotheken (TensorFlow Lite)?
 
Die Kamera wird als Standard-V4L2-Gerät unterstützt, das als OpenCV- und ML-Bibliothek in verschiedene SD-Umgebungen integriert werden kann, um Bilder zu streamen und wie von der Plattform unterstützt zu verarbeiten.
 
2.6 Welches ist das maximale FOV, das mit dem mit der Kamera gelieferten Standardobjektiv abgedeckt wird?
 
Das maximale FOV, das mit dem mit der Kamera gelieferten Standardobjektiv abgedeckt wird, beträgt 140, 5°(D), 110°(H), 82°(V).
 
2.7 Was wird das FOV in den verschiedenen von dieser Kamera unterstützten Auflösungen abgedeckt?
 
Für Auflösungen mit einem Seitenverhältnis von 4:3 beträgt das FOV 140, 5°(D), 110°(H), 82°(V). Bei Auflösungen mit einem Seitenverhältnis von 16:9 bleibt der horizontale FOV gleich. Das VFOV kann um den Faktor 1,3 Einheiten in der Länge reduziert werden. Das DFOV wird ebenfalls entsprechend verkleinert.
 
2.8 Wie hoch ist der CPU-Verbrauch für diese Kamera?
 
Die CPU-Auslastung für das Streaming der Kamera beträgt 4-7% mit Display-Streaming und 2-3% ohne Display-Streaming.
 
2.9 Wie hoch ist die Glas-zu-Glas-Latenzzeit für diese Kamera?
 
Die Glas-zu-Glas-Latenzzeit beträgt typischerweise 3-6 Frame-Zeit (Frame-Zeit (ms) = 1/ Bildern/s). Sie beträgt 80 - 100 ms für - 1080 p Auflösung bei 60 Bildern/s.
 
 3. Details zum Softwarepaket
  
3.1 Was ist der Inhalt des SDK-Pakets, das zusammen mit der Kamera geliefert wird?
 
Sie können vorgefertigte BSP-Binärdateien für das Toradex Ixora Entwicklungskit mit Apalis iMX8QM SOM zur sofortigen Evaluierung des Kamera-Streaming und der Steuerung herunterladen. Der Kameratreiber und die Kernel-Patches sind ebenfalls verfügbar, um sie in das kundenspezifische Entwicklungs-Setup zu integrieren.
 
3.2 Wo kann ich den Quellcode des Kameratreibers finden?
 
Der Quellcode für den Kameratreiber für i.MX 8QM sowie die erforderlichen Kernel- und Gerätebaum-Patches sind im Software-Release-Paket enthalten.
 
3.3 Unterstützt die Kamera Torizon OS mit Apalis i.MX 8QM?
 
Die Kamera ist mit dem Torizon OS für i.MX 8QM mit dem Ixora-Entwicklungskit kompatibel.
top icon
3.4 Unterstützt die Kamera Android OS mit Apalis i.MX 8QM?
 
Derzeit unterstützt die Kamera Embedded Linux und Torizon OS. Für Android-Unterstützung schreiben Sie bitte an sales@e-consystems.com.
 
3.5 Wie wird die Kamera an das Ixora-Entwicklungskit angeschlossen?
 
Weitere Einzelheiten zur Verbindung der Kamera mit dem Ixora-Entwicklungskit finden Sie im e-CAM50_CUiMX8_Getting_Started_Manual.pdf auf der Website Developer Resources.
 
 4. Anpassungswünsche
  
4.1 Ist es möglich, RAW-Bayer-Bilder von der Kamera zu erhalten?
 
Standardmäβig unterstützt das Kameramodul e-CAM50_CUiMX8 das RAW-Bayer-Format nicht. e-con Systems kann den Kameratreiber und die Firmware entsprechend Ihren Anforderungen anpassen. Bitte schreiben Sie Ihre Anforderungen an sales@e-consystems.com.
 
4.2 Wie kann man Unterstützung für benutzerdefinierte Auflösung hinzufügen?
 
Es ist möglich, eine benutzerdefinierte Auflösung in der Firmware zu unterstützen. Zur Anpassung schreiben Sie bitte an sales@e-consystems.com.
 
4.3 Ich brauche ein anderes Objektiv, um mehr FOV abzudecken. Wie mache ich das?
 
Die Kamera unterstützt die M12-Linsenhalterung. Mit der Standard-Linsenhalterung können Sie jedes Standard-S-Mount-Objektiv (M12 x 0,5) verwenden. Bitte schreiben Sie an sales@e-consystems.com für Objektivvorschläge.
top icon
4.4 Kann ich die Objektivfassung von S-Mount auf C-Mount umstellen?
 
Es ist möglich, die C-Mount-Linsenhalterung als Hardware-Anpassungsaufwand zu unterstützen.
 
4.5 Ist es möglich, die Kamera mit dem Apalis iMX6 anstelle des i.MX8 zu verwenden?
 
Die Kamera e-CAM50_CUiMX8 ist sowohl mit dem Apalis i.MX6 als auch mit dem i.MX8 kompatibel, da das Ixora Entwicklungskit beide Prozessoren unterstützt. Die Softwaretreiber müssen je nach Prozessor ausgewählt werden.
 
4.6 Ist es möglich, die Kamera mit dem Apalis/Verdin/Dahlia-Entwicklungskit anstelle der Ixora-Trägerplatte zu verwenden?
 
Die aktuelle Version der Adapterkarte ist mit der Ixora-Karte kompatibel. Die Unterstützung soll in zukünftigen Revisionen für Verdin- und Dahlia-Trägerkarten erweitert werden.
4.7 Kann dieselbe Kamera mit anderen i.MX 8QM-Trägerkarten verwendet werden?
 
Für andere Entwicklungs-Kits sollten Adapterplatine und Software modifiziert werden. Bitte schreiben Sie an sales@e-consystems.com für Ihre Anpassungsanfrage.
 
4.8 Verfügt diese Kamera über Stroboskop-Unterstützung (wie das Kameramodul OV5640 mit Ixora)?
 
Derzeit wird die Strobe-Option nicht unterstützt. Zur Anpassung schreiben Sie bitte an sales@e-consystems.com.
 
4.9 Gibt es eine Möglichkeit, diese Kamera mit anderen Sensoren in meiner Trägerkarte zu synchronisieren?
 
Die Synchronisierung mit externen Triggerimpulsen ist bei der e-CAM50_CUiMX8 durch benutzerdefiniterte Anpassung möglich. Bitte schreiben Sie an sales@e-consystems.com mit Ihren Anforderungen.
top icon
4.10 Ist es möglich, den Formfaktor der Kamera an meine Anwendung anzupassen?
 
Hardware-Anpassung ist möglich. Für eine Anpassung schreiben Sie bitte an sales@e-consystems.com mit Ihren Anforderungen.
 5. Sonstiges
  
5.1 Kann ich diese Kamera in Bereichen mit schwachen Lichtverhältnissen mit IR-Beleuchtung verwenden?
 
Die e-CAM50_CUiMX8 basiert auf dem Bildsensor AR0521, einem ausgezeichneten Bildsensor mit geringem Licht, geringem Rauschen und guter Leistung unter NIR-Beleuchtung. Für NIR-Beleuchtungsbedingungen verwenden Sie bitte ein anderes Objektiv, da das mit der Kamera mitgelieferte Standardobjektiv über einen IR-Sperrfilter verfügt.
 
5.2 Ist dies eine geeignete Kamera für eine industrielle Anwendung?
 
Die Kamera e-CAM50_CUiMX8 hat eine Gröβe von 2,2µm Pixeln und eine Ansprechempfindlichkeit von 18,8 ke/lux sec, wodurch eine ausgezeichnete Qualität mit scharfen Bildern erzielt wird. Mit einem integrierten ISP, der verschiedene Bildabstimmungsparameter wie AWB, AE usw. ermöglicht, kann diese Kamera in verschiedenen industriellen Anwendungen eingesetzt werden.
 
5.3 Ist diese Kamera FCC/CE-zertifiziert?
 
e-CAM50_CUiMX8 ist ein RoHS-konformes OEM-Kameramodul. e-con Systems empfiehlt den Anwendern, das Kameramodul in ihre Zielprodukte für die endgültigen Zertifizierungen wie CE/FCC zu integrieren.
top icon
5.4 Gibt es Berichte über mechanische und Temperaturtests für die Kamera?
 
Die Kamera wird für einige Umwelttestbedingungen getestet, die für Temperatur und Schwingungsbelastung spezifisch sind. Der Zuverlässigkeitsprüfbericht wird den Kunden von Fall zu Fall zur Verfügung gestellt.
 
5.5 Wo und wie erhält man Unterstützung für die grundlegende Integration und das Testen der Kamera?
 
e-con Systems verpflichtet sich, den bestmöglichen Kundensupport zu bieten. Für grundlegende Integrationsunterstützung und Tests können Sie unser Chat-Supportteam kontaktieren oder eine E-Mail an techsupport@e-consystems.com.
 
5.6 Wo kann man die Garantiebestimmungen für diese Kamera finden?
 
Um sich über unsere Allgemeinen Produktgarantiebedingungen zu informieren, besuchen Sie bitte die Seite Allgemeine Garantiebedingungen auf unserer Website - www.e-consystems.com/warranty.asp.
 
5.7 Wie sieht die Rückführungspolitik für dieses Produkt aus?
 
Um mehr über unsere Return Material Authorization (RMA) zu erfahren, besuchen Sie bitte die Seite mit den RMA-Richtlinien auf unserer Website - www.e-consystems.com/RMA-Policy.asp.